Herrengolf – Wiesbauer meets Steillage

Am 6. Oktober fand erstmals das Turnier „Wiesbauer meets Steillage“ statt.

Bei wechselhaftem Wetter gingen dreiunddreißig Herrengolfer an den Start und waren gespannt was sich hinter dem Begriff „Steillage“ verbarg.

Trotz nicht idealer Wetter- und Platzbedingungen wurde gutes Golf gespielt.

Die Sieger:

Brutto alle Klassen Helmut Müller
Netto Klasse A Ralph Heide
Netto Klasse B Axel Wörner
Netto Klasse C Dr. Michael Allert
Longest Drive Armin Fütterer
Nearest to the Pin Dr. Konstantinos Sapalidis
Nearest to the Bottle Hans Herrmann

 

Nach Rückkehr von der Runde war schnell klar was sich hinter dem Begriff „Steillage“ verbarg. Es war nicht der Wein aus den Steillagen des Neckartales sondern der Name einer eigenen „Gin Marke“. Dem Sponsor und seinem Team herzlichen Dank für die gelungene Überraschung und die großzügigen Preise.

Wer kann, spielt Golf. Und wer es nicht kann, spielt trotzdem. – Anonymus –