Herrengolf Saision-Start 2021

1

Herrengolf in Coronazeiten

Am 02.Juni war es endlich soweit, ab 12.00 Uhr starteten vierunddreißig Herrengolfer voller Vorfreude die Erste gemeinsame Runde. Um es vorweg zu nehmen, es war ein wunderbarer Golftag. Bei bestem Golfwetter war die Spielfreude den Teilnehmern anzumerken und es wurden passable Ergebnisse erzielt.

Die Sieger im Einzelnen:

Brutto alle Klassen: Wolf-Rüdiger Hartmann
Netto Klasse A: Harald Steeb
Netto Klasse B: Jochen Humbeck
Netto Klasse C: Stefan Kirmse
Longest Drive: Wolf-Rüdiger Hartmann
Nearest to thr Pin: Jochen Humbec

Auf der Clubhausterrasse fand dann, unter Einhaltung der Coronaregeln, der Ausklang statt. Hier gilt unser besonderer Dank Helmut Haug und Klaus Luge, die die Möglichkeit geschaffen hatten, sich bei einer zertifizierten Fachkraft, einem Coronatest zu unterziehen.
Um die Spielzeit zu reduzieren gab es die Halfwayverpflegung erstmalig als Lunchpaket und siehe da, dies hatte nicht unerhebliche Auswirkung, die Spielzeiten lagen teilweise deutlich unter fünf Stunden. Das zur Abrundung gebotene drei Gang Menu schmeckte allen und der Service ging zügig voran. Es war für Alle erlösend wieder gemeinsam spielen zu dürfen und angeregte Gespräche zu führen.

Der Clubmanager sollte in sich vereinen die Geduld der liebenden Mutter und die Fürsorge des erfahrenen Arztes mit der Standfestigkeit einer Klagemauer.Bernhard von Limburger