Herrengolf – 17. Men’s Day Special

17. Men`s Day Special

Gesponsert von Fa. Vision Consulting

Pünktlich zum 17. Men`s Day Special des Herrengolfs kam der Wetterumschwung. Bei herrlichem Golfwetter folgten vierzig Herrengolfer der Einladung des Sponsors Uwe Backes. Überrascht wurden die Teilnehmer durch eine Sonderpreisregelung „Nearest to the Line“. Die Teilnahmegebühr und Spenden von über 800 Euro kommt der „Hermann van Veen-Stiftung“ zu Gute. Die Stiftung wurde 2003 von Herman van Veen und Hans-Werner Neske gegründet und dient zur Förderung körperlich, geistig oder psychisch-sozial behinderter Kinder und Jugendlicher sowie der Verwirklichung der Kinderrechte.

Die Sieger:

Brutto alle Klassen: Axel Scholl
Netto Klasse A: Jürgen Seidler
Netto Klasse B: Ralph Heide
Netto Klasse C: Dr. Michael Allert
Longest Drive: Dr. Hans Engels
Nearest to the Pin: Richard Fröhlich
Nearest to the Line: Manfred Knöpfle

Abgerundet wurde der Golftag mit sanfter Livemusik auf der Clubhausterrasse und einem Dreigang-Menü.

Unser besonderer Dank gilt dem treuen Sponsor, der maßgeblich zur Gründung des Herrengolfes in Liebenstein beigetragen hat.

Ich wünschte, die Fairways wären schmäler angelegt. Dann müssten alle aus dem Rough spielen – nicht bloß ich. – Severiano Ballesteros –