Herrengolf – 14. AMARONE CUP

1

Bereits zum vierzehnten Mal wurde der Amarone Cup ausgetragen, Unser Dank gilt den treuen Sponsoren Friedbert Schaul und Helmuth Deuring.

Am Morgen des 7.Juli war noch nicht abzusehen, welch herrlicher Golftag vor den einundfünfzig Herrengolfern lag. Verwöhnt wurden die Teilnehmer mit idealem Golfwetter, einem hervorragend präparierten Platz, guter italienischer Küche und nicht zu vergessen, einem Amarone der keine Wünsche offenließ.

Die Sieger wurden mit jeweils einer Magnumflasche Amarone belohnt:

Brutto alle Klassen: Bernd A. Zängle
Netto Klasse A: Helmut R. Haug
Netto Klasse B: Axel Wörner
Netto Klasse C: Dr. Michael Allert
Longest Drive: Harald Steeb
Nearest to the Pin: Egbert Hammer

Nachdem die Sponsoren angekündigt hatten 2022 den fünfzehnten Amarone Cup zu veranstalten war die Freude groß.

Der Abend fand seinen gelungen Ausklang auf der Clubhausterrasse, mit dem einen oder Anderen Glas Amarone und intensiven Gesprächen.

Ein 5.000 m² großes Fairway trifft man in einem von zehn Fällen. Aber einen 5 cm dicken Ast trifft man in neun von zehn Fällen – Anonymus –