Mailpoet

Dienstag, den 30. Juni 2020



Liebe Mitglieder,
sehr geehrte Gäste,

am Samstag, den 22. Juni, haben wir unser 1. Bring a Friend-Turnier durchgeführt. 33 Freunde konnten in den Golfsport reinschnuppern und den Golf- und Landclub Schloss Liebenstein kennenlernen. Um es vorweg zu nehmen: Es war ein toller Tag mit glücklichen Gesichtern. Nachdem unsere Gäste auf dem Putting Grün und auf der Range das Spiel testen konnten, ging es dann nach einer kleinen Stärkung am Starterhaus mit unseren Mitgliedern und Gastgebern auf den gelben Kurs. Schnell wurden eigene Erfahrungen gesammelt und festgestellt: Golf ist ja gar nicht so einfach! Und: das ist ja Sport! Nach einem gemütlichen Ausklang auf der Terrasse konnte sich dann eine „Freundin“ freuen, denn die Dame hat als Preis einen Platzreife-Kurs gewonnen. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank der GolfAcademy für diesen tollen Preis!
Nach diesem gelungenen Tag haben wir uns entschieden, ein 2. Bring a Friend-Turnier auszurichten. Am 15. August haben Sie nun erneut die Möglichkeit, Ihren Freunden unseren tollen Sport näher zu bringen. Wir haben einige Änderungen und Überraschungen vorgesehen – seien Sie gespannt und nehmen Sie sich am Abend nichts vor! Melden Sie sich mit Ihren Freunden und zukünftigen Spielpartnern gleich per eMail oder telefonisch an!

Auch in den Turnierkalender aufgenommen haben wir am 12. Juli das Turnier „Magister & Adlatus“. Dieses Turnier richtet sich an unsere Mitglieder, aber auch Gäste, mit einem Handicap zwischen 37 und PE. Hier können Sie, der Adlatus, in Begleitung eines erfahrenen Spielers, dem Magister, Ihr Handicap verbessern. Der sogenannte Magister spielt nicht vorgabenwirksam bzw. kann wählen ob, er die Adlaten nur begleiten will. Ziel ist es, dass die Magister die Schläge der Adlaten zählen, sie wo möglich unterstützen und vor allem dass man einander kennen lernt. Liebe Adlaten, nutzen Sie die Möglichkeit, melden Sie sich heute noch an und stellen Sie sich Ihrem Handicap! Selbstverständlich gibt es auch Preise zu gewinnen. Die Adlaten haben die Chance auf das 1. Netto in 2 Klassen, die Magister auf das 1. Netto in einer Klasse. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Am Freitag, 3. Juli, findet die 2. Württemberg Golf Rallye statt. Neben tollen Preisen heißt es auch dieses Jahr wieder, ein begehrtes Ticket für das Finale in Niederreutin zu gewinnen. Seien Sie dabei!
Das Turnier „Oberstaufen meets Liebenstein“ am Samstag, 4. Juli, findet leider nicht statt. Dieses Turnier lebt von „dem danach“, und das ist im Moment nicht so möglich, wie es sich alle wünschen. Da aber die Jugend noch das Handicap jagt, findet an dem Tag wie bereits angekündigt das 1. Jugendturnier statt!

Und für diejenigen, die gerne mit Freunden aus anderen Golfclubs spielen, haben wir auch noch eine Neuigkeit. Ab sofort können Sie für Ihre Gäste Startzeiten auch bis zu 10 Tage vorher buchen! Voraussetzung ist jedoch, dass Ihre Gäste in der Datenbank hinterlegt sind. Dafür benötigen wir nur den Vor- und Nachnamen sowie den Heimatclub. Diese Informationen müssen Sie uns einmalig geben, um danach Ihre Gäste auch ohne uns mitbuchen zu können. Einfacher geht es nicht!

Und so langsam werden auch die Bedingungen leichter, und somit auch unser Golfspiel, denn zum 1. Juli 2020 werden die Corona-Verordnungen durch die Landesregierung neu gefasst und ein paar weitere Lockerungen erleichtern uns das Spiel:
  • Die Umkleiden und Duschen können wieder genutzt werden.
  • Die Toiletten auf dem Platz werden geöffnet.
  • Der Schlägerwaschplatz wird wieder in Betrieb genommen.
  • Auf dem Pitchingbereich sind nun auch wieder Range-Bälle verwendbar.
Beachten Sie aber bitte weiterhin Einschränkungen:
  • Ansammlungen von mehr als 20 Personen sind nicht erlaubt (außer Familienangehörige). Dies mit Blick auf den Beginn an Tee 1 zu beachten.
  • Ein Mindestabstand von 1,5 m ist wo es möglich ist einzuhalten! Auch bzw. insbesondere in den Umkleiden, Duschen, usw..
  • Geht das nicht, ist eine geeignete Mund-Nasen-Maske zu tragen!
  • Startzeiten sind weiterhin zu reservieren. Ohne Startzeit ist das Spiel verboten!
  • Die Abschlagszeiten sind im 12 Minuten-Takt einzuhalten. Frühstarts gefährden das System, die Gesundheit und den Spielfluss. Es ist eine Frage des Anstands und des Miteinanders dies einzuhalten – seien Sie Vorbild!
  • Die Runde beginnt auf dem 1. Tee und endet auf dem 9. oder 18. Grün. Abweichungen vom festgesetzten Kurs sind untersagt und stören den Spielverlauf – und das nicht nur in Corona-Zeiten!
Liebe Mitglieder, sehr geehrte Gäste, wir nähern uns immer mehr einem Normalzustand, oder vielleicht richtiger: einem Zustand, den wir vor Corona als normal empfunden haben. Und bei allen Lockerungen fällt es immer schwerer, die Beschränkungen zu akzeptieren oder einzuhalten. Aber jeder muss sich bewusst sein, dass die Gefahr nicht gebannt ist und jeder seinen Teil dazu beitragen muss, dass Corona keine zweite Chance bekommt. Unsere Hinweise und Ermahnungen dienen nicht dazu, Sie zu drangsalieren, sondern Sie und unseren Golfclub zu schützen. Und das, was wir bereits erreicht haben bzw. wieder dürfen: unbeschwert Golf spielen! Helfen Sie mit!

Wir wünschen Ihnen weiterhin viele schöne und sonnige Golfrunden auf Liebenstein! GolfLiebenstein!



Mit herzlichen Grüßen aus Liebenstein
Ihr

Holger Meyer
Geschäftsführer