Mailpoet
Mittwoch, den 13. April 2021



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder,

wir alle haben uns auf die Turniersaison 2021 gefreut, doch leider lassen die aktuellen Corona-Beschränkungen keinen sinnvollen Turnierbetrieb zu. Wir haben uns daher schweren Herzens dazu durchgerungen, alle Turniere für den Monat April abzusagen bzw. soweit möglich zu verschieben. Dies gilt sowohl für die Clubturniere als auch für die Turniere der Spielgemeinschaften.
Aber einen Lichtblick gibt es: Wer den sportlichen Wettkampf sucht, muss nicht ganz auf ihn verzichten. Der "Preis des Sportwarts" ist online und Anmeldungen sind ab sofort möglich. Da das Jahreslochwettspiel zu zweit gespielt wird, erfüllen wir alle Auflagen. Bis zum 29. April 2021 sind nun die Anmeldungen möglich, dann losen wir die ersten Paarungen aus und los geht es!

Der BWGV Baden-Württembergische Golfverband hat den Ligaspiel-Betrieb bis einschließlich des 2. Spieltages abgesagt. Damit entfällt das Heimspiel im Jugendmannschaftspokal am 24. April. Das Heimspiel der Damen AK65-Mannschaft muss indes neu angesetzt werden und findet nun voraussichtlich am Dienstag, 24. August statt.

Es sind gerade schwere Zeiten für die Mannschaften und die Jugend. Das bestehende Kontaktverbot verhindert ein Zusammenkommen und gemeinsames Training und hat den Vorstand dazu bewogen, diese Trainings bis auf weiteres auszusetzen. Im Bereich der Jugend wird nun auf Einzeltraining umgestellt, um unserem Nachwuchs zumindest etwas Struktur und Training zu ermöglichen. Aus diesem Grund werden bis auf weiteres auch keine Sperr- oder ZOS-Zeiten vergeben, somit auch nicht für die Spielgruppen. Es bleibt uns derzeit nur das Buchen mit Freunden im kleinen Kreis. Aber sehen wir dies vor allem positiv, denn wir dürfen unseren Sport ausüben! Dies gilt nach wie vor für die wenigsten Freizeitbeschäftigungen.

Den für Samstag, 17. April geplante Regelkurs der Golfschule müssen wir leider ausfallen lassen – auch hier gelten die Kontaktbeschränkungen auf zwei Haushalte. Wir hoffen, dass wir die künftigen Regelkurse wie geplant durchführen können. Diese sind für alle Mitglieder offen, auch wenn das Augenmerk auf unsere Beginner liegt (https://www.golfclubliebenstein.de/golfregeln/). Wir haben jeden Regelkurs als Turnier angelegt und bitten jeden, sich über Albatros anzumelden, damit wir entsprechend planen und ggf. informieren können. Vielen Dank!
Regelkunde_online
Doch damit nicht genug - und wir planen eine absolute Premiere. Unser Mitglied Walter Greiner, BWGV-Landessportwart und BWGV-Vize-Präsident, lädt alle begeisterten Golfer zu einem virtuellen Regelabend ein, und zwar am Dienstag den 11. Mai um 19:00 Uhr! In den geplanten 90 Minuten wird er Fragestellungen für Spielsituationen auf dem Platz präsentieren und anschaulich die regelkonformen Lösungen aufzeigen. Die Teilnahme ist einfach: Mitglieder melden sich über Albatros zum Regel-Webinar (als Turnier angelegt) an. Gäste sind herzlich willkommen - nutzen Sie bitte das Anmeldeformular auf der Homepage, welches wir in den nächsten Tagen einstellen werden.
Sie erhalten rechtzeitig vor dem Webinar die Zugangsdaten und dann heißt es den Link anklicken, zurücklehnen und lernen. Welcher Regelkurs bietet das sonst! Weitersagen ist ausdrücklich erwünscht!

Das wir derzeit keine Schnupperkurse in Gruppen durchführen können, hält uns nicht auf. Zusammen mit der Golfschule haben wir das Programm auf Familien umgestellt und das Schnuppern ist somit Corona konform möglich. Wenn Sie also Familien kennen, die in der aktuellen Situation raus aus ihren „4-Wänden“ und gemeinsam mit den Kindern (ab 6 Jahre) aktiv werden wollen, sagen Sie diesen Bescheid – in Liebenstein liegt die Lösung!
https://www.golfclubliebenstein.de/familienschnupper/

Für Golfer mit einem Handicap-Index von 45 bis PE bietet die Golfschule ab dem 15. Mai spezielle Aufbaukurse an, die alle Themen rund um das Thema Golf nochmals vertiefen. Von der Schlagplanung/Schlägerwahl bis zum kurzen Spiel – es ist alles dabei! Nähere Informationen erhalten Sie hier:
https://www.golfclubliebenstein.de/aufbaukurse/

Sie sehen, auch wenn wir alle „Corona“ nicht mehr hören können, lassen wir uns doch nicht unterkriegen. Wir planen einfach die Zukunft und schauen positiv nach vorne. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen weiterhin schöne Runden auf Liebenstein!
Mit herzlichen Grüßen aus Liebenstein
Ihr

Holger Meyer
Geschäftsführer
Wir suchen
… unsere abgängigen Bürsten auf dem Waschplatz! Vor gut zwei Wochen haben wir den Waschplatz geöffnet, und schon vermissen wir die Waschbürsten zum Reinigen der Schläger. Die haben sich, sehr zum Ärger der reinlichen Mitglieder, unerlaubt vom Arbeitsplatz entfernt und finden alleine den Weg nicht mehr zurück. Sollten Ihnen die Bürsten über den Weg laufen, helfen Sie Ihnen bitte zurück an den Waschtrog, wo sie hingehören. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!