Saisonfinale AK 30 I im Haghof

1

Aufrufe: 104

Zum letzten Spieltag traf man sich im GC Haghof. Schon im Vorfeld der Partien war klar, dass es bei uns nur darum ging, den bisherigen Platz 3 zu halten. Unser direkter Konkurrent GC Hohenstaufen lag am vorletzten Spieltag nur knapp hinter uns. Unter sehr guten Bedingungen erspielten unsere Jungs, Frank Mössner, Sebastian Lörcher, Jörg Maier, Andreas Weigel, Dennis Steinhübel und Martin Fichter in einem knappen Finish den 4. Platz mit 5 Schlägen Rückstand auf Hohenstaufen. Frank Mössner erspielte mit 74 Schlägen die 3. beste Runde des Tages. Sehr erfreulich in diesem Jahr ist es, dass beide AK 30 Mannschaften unseres Club toll zusammengewachsen sind, so dass wir mit Sebastian Lörcher und Martin Fichter zwei Spieler aus der 2. Mannschaft einsetzen konnten.