Herrengolf – Brandy Cup

Aufrufe: 103

BRANDY CUP am 22.05.2019

Bereits zum fünfzehnten Mal wurde dieses traditionelle Herrengolfturnier ausgetragen. Nach den starken Regenfällen der letzten Tage überraschte sowohl das gute Wetter als auch der sehr gute Zustand des Platzes. Nicht mithalten konnten hier allerdings die Spielergebnisse der vierzig Teilnehmer, bei nur drei Ergebnissen im Schonbereich und keiner Unterspielung. Die Sieger wurden mit einer Flasche „Spitzenbrandy“ belohnt:

Brutto alle Klassen:            Axel Scholl
Netto Klasse A:                   Dr. Wolfgang Steck
Netto Klasse B:                   Norbert Roller
Netto Klasse C:                   Uwe Backes

Longest Drive:                    Dr. Martin Kampp
Nearest to the Pin:             Jürgen Seidler

Der kulinarische Genuss Stand, wie bei diesem Turnier üblich, ganz unter dem Motto “Spargel”, ein Lob an die Küche für das gebotene Menü.

Einen guten Golfer erkennt man an einer Bräune wie meiner: Die besagt nämlich, dass er seine Zeit auf Fairways und Grüns verbringt – und nicht unter Bäumen. – Lee Trevino –