Montag, 20. November 2017

HERBSTFEST – TURNIER DER MANNSCHAFTEN 2017

 

GRATULATION AN DIE SIEGER DES DIESJÄHRIGEN TURNIERS DER MANNSCHAFTEN. ES WURDE EIN FLORIDA SCRAMBLE GESPIELT.

  • 1. Brutto:  Team: Helmut Kmit, Wolfgang Schöpe, Denise van Wersch-Haug, Harry Fehrmann  (19)
  • 1. Netto:  Team: Dr. Christian Nitschke, Dr. Wolfgang Steck, Beate    Liehs, Sigrun Diem  (27)
  • 2. Netto:  Team: Caroline Graf, Petra Feucht, Ewald Lorenz (26)
  • Nearest to the “Kürbis”:  Caroline Graf   (6,40m)
  • Nearest to the “Vogelscheuche”:  Martin Fichter (1,20m)

 

 

 

Weiter lesen

Der Preis der Pros

„Der Preis der Pros“ unter dem Motto „Oktoberfest“

Die Nacht zum 3.Oktober war noch sehr verregnet und einige Niederschläge hatten dem Platz zugesetzt. Pünktlich zum Kanonenstart um 11.30 ging jedoch der Himmel auf und überraschte mit herrlicher Sonnenschein zum Turnierstart.
Thorsten Oßwald, Benjamin März, Richard Fries und Jelto Kerkman verteilten gut gelaunt die Score Karten, Getränke, Obst und Riegel für den kleinen Hunger.
Ein deftiges Weißwurstfrühstück mit warmen Brezeln sorgte von Anfang an für Oktoberfestflair und so starteten 96 Teilnehmer, gestärkt und in bester Stimmung. Die Spannung stieg, bis endlich um 11.30 Uhr der Kanonenstart abgefeuert wurde.
Am Spätnachmittag des tollen Herbsttages trafen sich die Teilnehmer auf der Terrasse. Bei einem Getränk hatte man sich viel zu erzählen und tauschte seine Tageserlebnisse aus.
Bis 19.00 Uhr nahmen auch die letzten Turnierteilnehmer, mehr als die Hälfte davon in Dirndl und Lederhose, an den langen weiß/blau geschmückten Tafeln des Clubrestaurants, Platz.
Thorsten Oßwald begrüßte die Gäste und eröffnete das Oktoberfestbuffet, auf dem Lars Miksch mit seinem Team, schon bayrische Köstlichkeiten bereithielt.
Beim Essen herrschte Oktoberfeststimmung und man konnte die Schnappschüsse bewundern, die als Diashow auf dem großen Flachbildschirm präsentiert wurden.
Nachdem der Hunger gestillt war, wurde es Zeit für die Siegerehrung.
Gegen 22.00 Uhr lichteten sich die Reihen und ein schöner Golfturniertag ging dem Ende zu.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Gratulation an die Sieger!

Nearest to the Pin Damen: Ruth Reimer (180)
Nearest to the Pin Herren: Sascha Nowak (132)

1. Brutto Herren: Daniel Kaiser 28 Brutto
1. Brutto Damen: Evelyn Steeb 26 Brutto

Klasse A:
1.Netto: Petra Feucht 39 Netto
2.Netto: Alexandros Palatsidis 36 Netto
3.Netto: Michael Hämmerle 35 Netto

Klasse B:
1.Netto: Madita Haas 44 Netto
2.Netto: Hans Georg Brehm 37 Netto
3.Netto: Magnus Lang 35 Netto

Klasse C:
1.Netto: Kerstin Kirmse 39 Netto
2.Netto: Gerhard M. Braun 38 Netto
3.Netto: Christian Gebhard 38 Netto

Klasse D:
1.Netto: Dr. Anne Posthoff 56 Netto
2.Netto: Hartmut Krüger 39 Netto
3.Netto: Susanne Gebhardt 33 Netto

Jugendpreis:
Felix Humbeck 32 Brutto

Weiter lesen

CLUBMEISTERSCHAFTEN 2017

           CLUBMEISTERSCHAFTEN  2017

              (Sa./So., 02./03.September)

 Trübes und regnerisches Wetter empfing die über 80 Teilnehmer an den

  1. Clubmeisterschaften des Golf-und Landclub Schloss Liebenstein

am Wochenende des  02./03. September.

So musste bereits der Start der 1. Runde am Samstag durch aufkommenden Nebel um 40 Minuten verschoben werden. Am Sonntag belohnte dann  strahlender Sonnenschein am Nachmittag, bei allerdings herbstlichen Temperaturen, die Teilnehmer.

Wie immer standen 3 Runden bei den Herren und 2 Runden bei den Damen sowie den Seniorinnen und Senioren auf dem Programm.

Die Altersklasse AK 65 ermittelten ihre Meister bei den Herren bzw. Damen in einer Sonderwertung über eine Runde am Samstag.

An beiden Tagen wurde hervorragender Sport geboten und in allen Wertungsklassen war für Spannung bis zum Ende gesorgt.  Die Clubmeister wurden oft erst am letzten Loch ermittelt.

 Die neuen CLUBMEISTER:

AK 65 Herren:         ROLAND LIEHS  (83) vor Wolfgang Schöpe (88)

AK 65 Damen:          BEYA AMOS (92) vor der Titelverteidigerin Sigrun Diem (106)

Damen:                      CHIARA JETTER (159) vor Titelverteidigerin Julia Hafenrichter (160)

Seniorinnen:           REGINA GRAF (181) vor Beate Liehs (187)

Herren:                     MARCEL HEIDE ( 219) vor Felix Stöhr (233)

Senioren:                  ROLAND LIEHS (169) vor Titelverteidiger Jürgen Walz (170)

Weiter lesen

KREBSHILFE CUP 2017

Trotz widrigster Wetterprognosen hatten sich insgesamt 60 Teilnehmer
zum KREBSHILFE CUP 2017 am Samstag, dem 12. August eingetragen
und gingen pünktlich um 11.00 Uhr an den Start.

Das Beste gleich zu Anfang. Es regnete über das gesamte Turnier keinen
Tropfen und vom Start weg entwickelte sich ein für alle Beteiligten schöner
Golftag.

Wie immer dürfen die beiden Bruttosieger, sowie die 3 Klassensieger im
Netto den Club beim Regionalfinale am 27.08. im Golfclub Schwanhof
vertreten.

So durften die Vorstände Dr. Magnus Lang und Frank Mössner,  nach dem vorzüglichen Essen der Gastronomie,  bei der Siegehrung folgende Teilnehme auf die Fahrt in die
Oberpfalz schicken:

Brutto:             Chiara Jetter (39 Punkte) und Frank Mössner (28),
Netto:              Marius Jühe (46), Ruth Reimer (38) und Karin Müller (46)

Weitere Sieger (Nettoplätze 2 – 4):

Klasse A:        Georg Fetzer (35), Heiko Bartels (35), Werner Holzwarth (34)
Klasse B:        Rainer Trenkner (36) , Dr. Jürgen reimer (33) , Hans-Georg Brehm (33)
Klasse C:        Daniela Breier  (38), Frank Schiek (38) , Nicole Raichle (35)

Heraustragend an diesem Turnier sicher die Runde von  3 unter Par von Bruttosiegerin
Chiara Jetter  bei den Damen.

Weiter lesen

Peter Hahn „Ü 50 Golf Cup“ 2017

 

 

Am 29.7. fand der Peter Hahn Ü 50 Golf Cup 2017 statt um in einem „Scramble“ die Siegerpaarungen zu ermitteln. Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden sich 40 Teams ein und zeigten hervorragendes Golf. An der „Abschlaghütte“ Gelb 1 wurden die Spielerinnen/Spieler von den Seniorinnen des Golfclubs mit einer Zwischenverpflegung überrascht, die einen dazu bewegen konnte, sitzen zu bleiben. Auch das anschließende Abendessen genossen alle in einer entspannten Atmosphäre. Nach einer launigen Siegerehrung fand der Ausklang auf der Clubterrasse statt.

Die Sieger im Einzelnen:

Netto Klasse A: Ingrid und Helmut Filipon

Netto Klasse B: Maria April Braun und Horst Gerd Klenk

Unser besonderer Dank gilt Frau Doris Reim als Vertreterin des Sponsors, Frau Burgi Held Kapitänin der Seniorinnen AK 65 und  allen Helferinnen der AK 65 , der Firma ENSINGER und Herr Thomas Fritz für die Getränkeversorgung  über den Tag, sowie  Herrn Stefan Sommer vom EDEKAMARKT SOMMER in Talheim für die tolle Zwischenverpflegung.

Weiter lesen

Newsletter Anmeldung

Wenn Sie vom Golfclub Liebenstein die Newsletter
bekommen möchten melden Sie sich bitte hier an.