Autor: schoepe

AK 50 Herren II: Bericht Spieltag 2 und 3

Spieltag 2:
Nach anspruchsvollen 18 Loch bei hochsommerlichen Temperaturen im GC Monrepos können wir als 4. der Tageswertung auch weiterhin den 4. Platz in der Gesamtwertung behaupten. Luft nach oben – sowohl spieltechnisch als auch in der Tabelle – war das übereinstimmende Credo der Spieler ist vorhanden, und sollte am nächsten Heim-Spieltag (16.06.18) in Leistung umgesetzt werden. Es spielten Helmut Müller, Udo Lessmann, Dennis Steinhübel, Milan Barisic, Benedikt Haas-Deppe und Klaus Richter.

Spieltag 3:
Hochmotiviert gingen die Spieler (Hans Engels, Bernd Hasenhündl, Milan Barisic, Oliver Stadt, Dennis Steinhübel, Benedikt Haas-Deppe) auf den bestens präparierten Platz. Die an diesem Tag super aufspielenden Johannesthaler konnten souverän den Tagessieg vor unserer Mannschaft einfahren. Wir konnten den Rückstand auf Schloss Monrepos zwar verkürzen, verbleiben aber vor dem nächsten Spiel am 14.07 in Bad Mergentheim weiterhin auf dem 4. Platz.

———————-
Dr. Benedikt Haas-Deppe

AK 50 Herren 2.Ligaspiel in Hohenlohe

Die 1. AK 50 Mannschaft spielte am 2.6.2018 in Heilbronn- Hohenlohe
Bei sehr warmen Temperaturen wurde insgesamt gut gespielt.
Wir mussten uns der Heimmannschaft geschlagen geben , aber der Heimsieg ist auch Pflicht.
Mit einem Schlag hinter der Mannschaft aus Kirchheim- Wendlingen belegten wir den guten 3. Platz
und können so die Führung in unserer Gruppe weiterhin behaupten.
 

Es spielten: Jogi Walz , Roland Liehs , Richard Fröhlich , Oliver Stadt , Hans Engels und Sven Lehmann-v.Lenski

Link zu den Ergebnissen

BRING A FRIEND 2018

BRING A FRIEND 2018
Bei herrlichem Sommerwetter konnten von Ditmar Staudt und Torsten Oßwald 25 Einsteigerinnen/Einsteiger begrüßt werden. Die Golflehrer Thorsten, Jelto und Benni führten die Neulinge ins Putten, Chippen und Schlagen ein, um sie für das anstehende neun Loch Zählspiel vorzubereiten. Hier bildete der jeweilige Pate mit dem Einsteiger ein Team. Die Anfänger mussten mindestens drei Mal abschlagen, auf allen Paar vier und fünf einen Fairwayschlag und alle Putts machen. Das Spiel selbst war eine Schweiß treibende Angelegenheit und die Neulinge konnten das vorher gelernte hervorragend umsetzen. Vor der Siegerehrung und der Verlosung einer Jahres- und zweier Schnuppermitgliedschaften konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einem Barbecue stärken und erholen.

ANGOLFEN 2018

Angolfen am Samstag, den 21. April 2018

 

Unter dem Eindruck des plötzlichen und unerwarteten Todes unseres Präsidenten Dr. Thomas Vögele fand das diesjährige Angolfen statt. Bei bestem Golfwetter traten die erzielten Ergebnisse in den Hintergrund.Die Siegerehrung fand in angemessener Form mit einer Schweigeminute und einer kurzen Trauerrede statt.

© 2018 Golf- und Landclub Schloss Liebenstein e.V.

Homepage-Sicherheit