Autor: S.Bleher

Sommerfest am 07.Juli 2018

Nachdem Deutschland bereits in der Vorrunde gescheitert war, konnte das diesjährige Sommerfest ohne Zeitdruck durchgeführt werden. Bei angenehmer Sommertemperatur waren alle Tische im Hof gegen 19.00 Uhr belegt. Das Gastroteam von Ute und Lars überraschte die Gäste mit einer großen Bar an der diese ohne Wartezeiten mit den notwendigen Flüssigkeiten versorgt wurden. Ein wunderbares Barbecue mit allerlei zusätzlichen Köstlichkeiten verwöhnten die Gaumen der Besucher. Nach einer kurzen Begrüßungsrede spielte die „Überraschungsband“ Rollers groß auf und das Tanzbein wurde nach anfänglichem Zögern bis gegen Mitternacht kräftig geschwungen. Den Abschluss eines harmonischen Abends bildete, fast schon traditionell, das Lied „Marmor, Stein und Eisen bricht…“. Alle die dieses Jahr nicht dabei sein konnten oder waren haben etwas versäumt.

  1. Gourmetessen mit Weinprobe

 

Am 16. März 2018 konnte der Vorstand für Veranstaltungen, Ditmar Staudt, 35 Golferinnen/Golfer im Panoramaweingut Baumgärtner in Hohenhaslach begrüßen, um einen genussvollen Abend zu verbringen und den herrlichen Ausblick ins Tal zu genießen. Das von Lars Miksch exzellent zubereitete fünf Gang Menü wurde begleitet von den Spitzenweinen des Panoramaweingutes Baumgärtner. Sowohl Lars Miksch als auch Reinhard Baumgärtner meisterten die Herausforderungen hervorragend. Jeder Gang des Essens und die dazugehörenden Weine überzeugten die Gäste. Um etwas Platz für das Dessert- und Käsebuffet zu schaffen fand ein Kellerrundgang, mit einem Besuch im Fasskeller, statt. Hier erläuterte Herr Baumgärtner den Aufbau der Gesteinsschichten und gab einen Einblick in die noch junge Geschichte des Weingutes. Der genussvolle Abend wurde abgerundet durch ein Weinbuffet und lebhaften Gesprächen unter Freunden, die der Golfsport verbindet. Die Gäste waren sich einig, dass die Veranstaltung einer Wiederholung bedarf.

Wer Wein trinkt schläft gut. Wer gut schläft sündigt nicht. Wer nicht sündigt wird selig. Wer also gut Wein trinkt, wird selig. – William Shakespeare –

Wenn ich erregt bin, gibt es nur ein Mittel mich völlig zu beruhigen: Essen. – Oscar Wild –

 

© 2018 Golf- und Landclub Schloss Liebenstein e.V.