Autor: Herrengolf

Herrengolf in der Wintersaison 2018

Die golflose Zeit begann im Januar mit einem Besuch bei unserem Partner den Bietigheimer Steelers. Hier mussten wir jedoch eine Niederlage mit an sehen. Fortgesetzt wurde das Winterprogramm mit einem kulinarischen Abend bei Luigi in Sontheim. Die exzellent zubereiteten Speisen wurden begleitet von Spitzenweinen und es bleibt fest zu halten, ein gelungener Abend endete leider viel zu früh.

Im März besuchten wir unter Führung von Claus Endmann die Gärten und das Schloss in Hohenheim sowie die Franziska Kirche in Hohenheim. Hierbei handelt es sich um die einzige Kirche in Deutschland, bei der das Kirchenschiff und das Pfarrhaus zusammen gebaut sind. Beindruckend war wieder einmal das Wissen von Claus, der die Jahreszahlen und Namen der königlichen Hoheiten ohne zögern vorgetragen hat. Abgerundet wurde der Spätnachmittag mit einem Besuch der „Garbe“ und alle die nicht dabei waren haben etwas versäumt.

Das Winterprogramm wurde abgerundet mit dem Besuch in der Magic Lounge Strotmann`s, der wieder mit neuen und bekannten Tricks beeindruckte. Jetzt freuen wir uns auf den Beginn der Sommersaison, wie sagte Ben Hogan :

Jeder Tag, an dem man keine Bälle schlägt, ist ein Tag, den es länger braucht, um besser zu werden.

© 2018 Golf- und Landclub Schloss Liebenstein e.V.