Montag, 20. November 2017

AK 50 Herren Blog

DMM AK50 Herren Regionalliga Mitte

Im Heitlinger Golf Resort, Tiefenbach fand am 29. und 30.7. die DMM der Regionalliga Mitte AK 50 statt. Acht Teams sollten an den Start gehen, eine Mannschaft tratt jedoch nicht an und stand damit als erster Absteiger fest. Nachdem wir am ersten Tag bei den Vierern unerwartet schwach gestartet waren und nur einen Schlag vor dem zweiten Abstiegsplatz lagen, konnten wir am Sonntag durch sehr gute Einzel-Ergebnisse noch den vierten Platz erreichen und somit die Spielklasse halten. Dieser 4.Platz ist umso höher zu bewerten (letztes Jahr erreichten wir in Lobenfeld nur Platz 6) da nicht alle unserer Spieler mit den besten Handicaps einsatzbereit waren. Mit dem erzielten Ergebnis gehören wir in der Regionalliga zu den besten 42 Teams Deutschlands. Aufsteiger in die 2.Bundesliga ist der GC Kirchheim-Wendlingen und zweiter Absteiger neben dem GC Rhein-Main der GC Baden-Hills.

DMM Ergebnisse Regionalliga Mitte:
1. GC Kirchheim-Wendlingen +61
2. GC Hof Hausen vor der Sonne +66
3. GC Hanau-Wilhelmsbad +74
4. GC Schloss Liebenstein +89
5. GC Kronberg +94
6. GC Herzogenauchrach +102
7. GC Baden Hills + 104

In unserem Kader waren: Sven Lehmann vL, Jürgen Walz, Michael Schneider, Richard Fröhlich, Jürgen Jäger, Helmut Müller, Hans Engels, Dennis Steinhübel.

AK 50 Herren II

Spieltag am 15.7. in Bad Mergentheim

Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung konnten wir auf dem engen und anspruchsvollen
Platz das 2. Ergebnis hinter dem Gastgeber erspielen. Damit sind wir auch in der Gesamtwertung
nach HN-Hohenlohe auf den 2. Platz vorgerückt.
Besonders hervorzuheben ist dabei die Unterspielung von Milan Barisic (Netto 38).
Vor dem letzten Spieltag im Pfullinger Hof haben wir nun in einem engen Verfolgerfeld
einen Vorsprung von 18 Schlägen auf einen Nichtabstiegsplatz. Unser Ziel ist am letzten 
Spieltag den 2. Platz zu verteidigen.

In Bad Mergentheim spielten:

Miland Barisic
Bend Hasenhündl
Oliver Stadt
Richard Fröhlich
Martin Kamp
Otto Schüler

AK50 Herren 1 + 2 Mannschaft – 3. Spieltag 17.06.

Die 1. Mannschaft war beim GC Stuttgart Neckartal zu Gast und konnte mit 1 Schlag Rückstand auf Oberschwaben nur den 5. Platz erspielen. In der  Gesamtwertung sind wir weiter auf dem 5. Platz und werden bei den nächsten Spielen alles geben müssen um uns dieses Jahr in der 1. Liga in Baden-Württemberg zu halten. Der aktuelle Stand ist:

1. Stuttgart Solitude    123 Gesamt über Par
2. Kirchheim-Wendl.  142
3. Stuttg. Neckartal     187
4. Oberschwaben         203
5. Liebenstein          211

Unsere 2. Mannschaft erspielte sich im GC Johannesthal ein respektables Ergebnis und konnte im Gesamtergebnis den
3. Platz verteidigen. Der aktuelle Gesamtstand bei der II. Mannschaft ist:

1. Heilbronn Hohenlohe  212 Gesamt über Par
2. Pfulliger Hof                  297
3. Liebenstein II          303
4. Johannesthal II             312
5. Bad Mergentheim         337

Beide Teams sind am nächsten Spieltag am 15.7. im GC Oberschwaben, Bad Waldsee und Bad Mergentheim wieder gefordert.  

Richard Fröhlich

 

 

 

 

 

 

N

AK 50 Herren Saisonvorbereitung 2017

Am 8./9. April waren bei superschönem Frühlingswetter 9 Turnierspieler unter Leitung von Golfpro Jelto Kerkmann im Golfclub Kurpfalz, Limburger Hof um sich für die Saison 2017 fit zu machen.
Es wurde 2 Tage intensiv trainiert und 27 Loch Golf gespielt.
Besonders hervorzuheben ist die Frühform von Michael Schneider der am Loch 18 aus 85 Metern einen Eagle spielte.

 

 

AK 50 Herren Blog

Newsletter Anmeldung

Wenn Sie vom Golfclub Liebenstein die Newsletter
bekommen möchten melden Sie sich bitte hier an.