AK 50 Damen – Sondertrainingstag am 24. März 2018

2

…….. es geht endlich wieder los !!!!

Der Schnee ist weg (gottseidank) die Sonne kommt raus und eine kleine Gruppe von der AK 50 Damen Mannschaft traf sich am Samstag um 10 Uhr mit unserem Trainer Jelto an der Range.
3 Stunden intensives Training war angesagt und wir freuten uns schon riesig drauf.
Na ja, nicht gleich der Schläger wurde in die Hand genommen, nein, erst mal war “warm machen” mit verschiedenen Gymnastikbändern angesagt!
Dann ging es los – Annäherungsschläge zu diversen Distanzen! Griffkorrektur, Schlagkorrektur, Stand etc…… anscheinend war die Winterpause doch zu lang, denn teilweise musste uns Jelto wieder mal ganz von vorne an erklären auf was es ankam  🙂
Was “die Golferin” doch immer wieder vergisst  🙄  und immer wieder auf`s Neue gesagt und trainiert werden muss!
Wir hoffen Alle, dass endlich mal all das Gelernte “hängen” bleibt und zu dem Erfolg führt was wir uns doch Alle so wünschen!
Eine kleine Bananen-Pause, dann weiter zum “Chip” und zu guter Letzt noch in den Sandbunker!

Die 3 Stunden verflogen wie im Flug und Jelto wusste danach ganz sicher, wo Handlungsbedarf ist – ja, ja, im Sandbunker werden wir uns in den kommenden Trainingsstunden mit Sicherheit sehr oft befinden, bis dass wir ein sicheres Gefühl dafür haben und unser Trainer mit uns zufrieden ist  😀

Es war ein toller Sondertrainingstag – es hat riesig Spaß gemacht! Danke an Alle die dabei waren und ein herzliches Dankeschön an Jelto, der es nicht immer einfach mit uns hat  😉

Wir bleiben am Ball, denn am 29. März beginnen wir mit unserem fast wöchentlichen Training mit Richard und Jelto und am 7. April fährt ein Teil der Mannschaft für 2 Tage ins Trainingslager zum Golfclub Kurpfalz.

Eure Renate