Herrengolf – Yellow Ball Challenge

„YELLOW BALL CHALLENGE“

Das etwas andere Herrengolfturnier fand in Form einer Flight- und Einzelwertung statt. Neun Flight`s mit insgesamt 31 Herrengolfern waren am Start mit dem Ziel, den gelben Ball bis zum Loch 18 nicht zu verlieren. Dieser Ball musste von Loch zu Loch von einem anderen Spieler gespielt werden und das Ergebnis floss in die Mannschaftswertung ein. Manche Träume von einem Mannschaftssieg wurden schon sehr früh zerstört, den der „Gelbe“ verschwand im tiefen Rough, im Wasser oder zwischen den Bäumen im Unterholz. Nach hartem, nervenaufreibendem Kampf wurden folgende Sieger geehrt:

Mannschaft Brutto:   Axel Scholl, Bernhard F.Beck, Jochen Humbeck

Mannschaft Netto:    Manfred Tschirley, Helmut Haar, Hans-Georg Brehm, Karl Greifeneder

Einzel:                        Axel Scholl

Ein Lob hat sich unser Greenkeepingteam verdient, der Platz ist in einem hervorragenden Zustand. Der gelungene Tag wurde abgerundet mit einem, wie immer sehr guten Essen, einen Dank hierfür an Lars Miksch und sein Team.

Wie sollte mich jemand schlagen können? Ich wurde vom Blitz getroffen, hatte zwei Rückenoperationen und bin zweifach geschieden. -Lee Trevino-