Herrengolf – 9. BMW CUP

9. BMW Cup
Autohaus Stadel

Bei idealem Golfwetter gingen insgesamt 56 Herrengolfer und Gäste an den Start. Die vor knapp zwei Wochen arefizierten Grüns erschwerten noch das Putten, dies schien die Teilnehmer jedoch nicht stark zu beeinträchtigen. Die sehr guten Ergebnisse bestätigten dies mit 27 Unterspiellungen und im Schonbereich befindlichen Golfern.
Hervorzuheben sind wieder einmal die gute Zwischenverpflegung, das Kölsch und das nicht zu übersehende T-Bone Steak.
Vielen Dank an den großzügigen Sponsor Reto Vivot und das Küchenteam von Lars Miksch.

Die Sieger :
Brutto alle Klassen:     Jürgen Walz
Netto Klasse A:             Dr. Christian Nitschke
Netto Klasse B:             Helmut Schöbinger
Netto Klasse C:             Claus Endmann
Longest Drive:             Dr. Christian Nitschke
Nearest to the Pin:      Klaus Luge

Golf ist grausam. Es weckt die niedrigsten Instinkte im Menschen und der Unterschied zwischen Golf und Faustkämpfen ist nur, dass die Pein beim einen körperlicher und beim anderen geistiger Natur ist. – Henry Leach –