KREBSHILFE CUP 2017

Trotz widrigster Wetterprognosen hatten sich insgesamt 60 Teilnehmer
zum KREBSHILFE CUP 2017 am Samstag, dem 12. August eingetragen
und gingen pünktlich um 11.00 Uhr an den Start.

Das Beste gleich zu Anfang. Es regnete über das gesamte Turnier keinen
Tropfen und vom Start weg entwickelte sich ein für alle Beteiligten schöner
Golftag.

Wie immer dürfen die beiden Bruttosieger, sowie die 3 Klassensieger im
Netto den Club beim Regionalfinale am 27.08. im Golfclub Schwanhof
vertreten.

So durften die Vorstände Dr. Magnus Lang und Frank Mössner,  nach dem vorzüglichen Essen der Gastronomie,  bei der Siegehrung folgende Teilnehme auf die Fahrt in die
Oberpfalz schicken:

Brutto:             Chiara Jetter (39 Punkte) und Frank Mössner (28),
Netto:              Marius Jühe (46), Ruth Reimer (38) und Karin Müller (46)

Weitere Sieger (Nettoplätze 2 – 4):

Klasse A:        Georg Fetzer (35), Heiko Bartels (35), Werner Holzwarth (34)
Klasse B:        Rainer Trenkner (36) , Dr. Jürgen reimer (33) , Hans-Georg Brehm (33)
Klasse C:        Daniela Breier  (38), Frank Schiek (38) , Nicole Raichle (35)

Heraustragend an diesem Turnier sicher die Runde von  3 unter Par von Bruttosiegerin
Chiara Jetter  bei den Damen.