DMM AK50 Herren Regionalliga Mitte

Im Heitlinger Golf Resort, Tiefenbach fand am 29. und 30.7. die DMM der Regionalliga Mitte AK 50 statt. Acht Teams sollten an den Start gehen, eine Mannschaft tratt jedoch nicht an und stand damit als erster Absteiger fest. Nachdem wir am ersten Tag bei den Vierern unerwartet schwach gestartet waren und nur einen Schlag vor dem zweiten Abstiegsplatz lagen, konnten wir am Sonntag durch sehr gute Einzel-Ergebnisse noch den vierten Platz erreichen und somit die Spielklasse halten. Dieser 4.Platz ist umso höher zu bewerten (letztes Jahr erreichten wir in Lobenfeld nur Platz 6) da nicht alle unserer Spieler mit den besten Handicaps einsatzbereit waren. Mit dem erzielten Ergebnis gehören wir in der Regionalliga zu den besten 42 Teams Deutschlands. Aufsteiger in die 2.Bundesliga ist der GC Kirchheim-Wendlingen und zweiter Absteiger neben dem GC Rhein-Main der GC Baden-Hills.

DMM Ergebnisse Regionalliga Mitte:
1. GC Kirchheim-Wendlingen +61
2. GC Hof Hausen vor der Sonne +66
3. GC Hanau-Wilhelmsbad +74
4. GC Schloss Liebenstein +89
5. GC Kronberg +94
6. GC Herzogenauchrach +102
7. GC Baden Hills + 104

In unserem Kader waren: Sven Lehmann vL, Jürgen Walz, Michael Schneider, Richard Fröhlich, Jürgen Jäger, Helmut Müller, Hans Engels, Dennis Steinhübel.