Herrengolf – Oberstdorf 2017

Herrengolfausflug vom 29.06 bis 02.07.2017 nach Oberstdorf

Bereits zum elften Mal trafen sich über 35 Herrengolfer im Hotel Traube in Oberstdorf um gemeinsame Golftage und Golfabende zu verbringen. In fröhlicher Runde wurden die Tage, je nach Wetterlage, im Biergarten des Hotels oder im Nebenzimmer beendet.

Die Wettervorhersagen für die Golftage, am Freitag Golfplatz Oberallgäu und am Samstag Golfplatz Sonnenalpe, ließen böses ahnen. Doch es stellte sich heraus, dass Petrus den Herrengolfer wohlgesonnen sein muss, denn lediglich die letzten Flights am Freitag wurden von einem Regen- und Hagelguss überrascht. Das achtzehnte Grün, direkt am Clubhaus, sah aus als hätte es einen Wintereinbruch gegeben.

Die spielerischen Leistungen standen diesmal nicht im Vordergrund. Man merkte an den Ergebnissen, dass die Turniere nicht Vorgabewirksam gespielt wurden oder lag es eventuell an dem unglaublichen Alpenpanorama das beide Plätze bieten.

Wer Gelegenheit hatte am Samstag auf der Sonnenalpe das achtzehnte Grün zu beobachten, sah manchen Siegtraum im davorliegenden See baden gehen. Die Preise (Speck und Käse) für die Sieger wurden an diesem Tag vom Hotel Traube gespendet, vielen Dank an die Inhaberfamilien. Zum Abschluss bedankten sich die Herrengolfer bei ihrem Kapitän Klaus Luge mit einem Geschenkkorb für seinen unermüdlichen Einsatz
.
Auf den Ball zu schlagen, ist das, was beim Golf Spaß macht. Aber je weniger oft man schlägt, desto mehr Spaß hat man. Macht das Sinn? – Lou Graham –