HESPELT GOLF CUP 2017

HESPELT GOLF CUP 2017

 

Traditionell im Juli jeden Jahres laden Peter Scheuermann und seine Gattin Christine

zum Preis des Uhren und Schmuckhauses HESPETL ein.

Insgesamt 68 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt und gingen am Samstag, dem 01. Juli pünktlich um 11.00 Uhr an den Start, um einen der zahlreich ausgesetzten Preise zu gewinnen.

Wie immer wurden alle Teilnehmer persönlich vom Ehepaar Scheuermann mit einem kleinen Startgeschenk und kleinen Leckereien empfangen und über den Tag begleitet.

Auch das Wetter spielte mit. Trotz schlechter Prognosen blieb der Regen aus und alle Teilnehmer kamen trocken wieder ins Clubhaus zurück, wo schon das Freibier wartete und die Zeit bis zum Abendessen verkürzte.

Gespielt wurde im Übrigen sehr gut und in allen Nettoklassen musste wieder unterspielt werden um zu den Siegern zu gehören.

Herausragend sicherlich die 2 über Par des Bruttosiegers bei den Herren Alexander Focken.

Mit einer guten Runde von 79 Schlägen  (Brutto 31 Punkte) wurde Chiara Jetter Bruttosiegerin bei den Damen.

Bei der Siegerehrung zwischen dem Hauptgang und dem Dessert durften Peter und Christine Scheuermann dann unter dem Beifall der anwesenden Gäste und Turnierteilnehmer auch noch folgende Klassensieger ehren.

KLASSE  A  (0 – 17)

  1. Netto: Anja Franken 37 (Punkte)  GC Grevenmühle
  2. Netto: Uto Stuber 37
  3. Netto: Petra Feucht 36

KLASSE  B   (18 – 23)

 

 

  1.  Netto: Bettina Braun 40
  2. Netto: Steffen Wagner 38
  3. Netto: Jan Lübke 34 GC Grevenmühle

 

KLASSE  C   (24 – 45)

 

  1. Netto: Rainer Schreiber 58
  2. Netto: Steffen Meier 47
  3. Netto: Christian Gebhardt 45

 

Ein Blumenstrauß für Christine Scheuermann und ein kleines Weinpräsent für Ihren Mann Peter, überreicht von Präsident Dr. Thomas Vögele als kleines Dankeschön des Clubs,  schloß den offiziellen Teil des Turnieres.