3. Spieltag AK30 II im GC Grafenhof

Als 3. der Tabelle trat die AK30 II beim GC Grafenhof an. Hoch motiviert und dem Ziel, den bisherigen Tabellenplatz zu verteidigen,startete die Mannschaft mit

Sebastian Lörcher
Martin Fichter
Bernd Hormann
Dr. Wolfgang Steck
Ralf Müller
Armin Bogner

Bei kühlen 18 Grad und böigen Wind war der 9 Loch-Platz nicht einfach zu spielen.  Die Konkurrenten konnten die Platzerfahrungen aus denletzten Jahren ausspielen und so mussten wir leider den 3 . Platz an Hetzenhof abgeben. Da wir am letzten Spieltag im Hetzenhof aufteeen,wird es schwierig werden, den Platz zurückzugewinnen.Aber als Zwischenbilanz ist festzustellen, daß sich das neuformierte Team gefunden hat und sich durchaus in der höheren Liga etabliert hat.Trotz der Enttäuschung über den verloren 3. Platz, sind wir eine starke Truppe!

Kopf hoch – Jung`s – Euer Captain Joachim Hartrumpf